Inspiration

Es gibt jede Menge Inspirationen im täglichen Leben, die unsere Gedanken in Wallungen bringen und uns über mögliche Projekte nachdenken lassen. Sei es ein Ort, eine Person, eine bestimmte Situation, ein Gefühl oder auch nur ein Gegenstand.

Für Gilles Didier, ein Airbrush Künstler aus Frankreich, war es mein Bild „Red Lips“. Anfang diesen Jahres erhielt ich eine persönliche Anfrage von Gilles mit der Bitte eines meiner Werke als Vorlage verwenden zu dürfen. Mein Bild Red Lips hat ihn so dermaßen gefesselt, dass er dieses mit seiner eigenen Art Kunst zu schaffen, verwirklichen wollte.

Ich war so begeistert von der Idee, mein Bild als Airbrush-Kunstwerk sehen zu können, dass mir nichts anderes übrig blieb, als Gilles Freihand in seiner Kunst zu gewähren und somit seiner Bitte nachzukommen.

Jeder hat sein persönlich favorisiertes Werkzeug, um Kunstwerke zu schaffen.

Hingabe

Als passionierter Amateur, so wie er sich gern beschreibt, hat Gilles es sich zur Aufgabe gemacht, mein Red Lips Bild auf Leinwand festzuhalten.

Zu Anfang war mir Gilles als Künstler, somit auch seine Arbeit, noch gänzlich unbekannt. Nach Durchsicht seines doch sehr vielfältigen Portfolios, war ich hin und weg.

Mir war bewusst, dass es doch einige Zeit in Anspruch nehmen wird bis das Bild fertiggestellt sein würde. Ich konnte spüren, wie meine Begeisterung von Tag zu Tag zunahm und ich mich in der Zeit zurückgesetzt fühlte – wie ein Kind in Vorfreude auf Weihnachten.

Gilles Didier. Künstler
Airbrush Künstler aus Marcq en Baroeul, Frankreich

Seine Werke sind in diversen Kunstgalerien ausgestellt. Mit seiner Kunst besticht er nicht nur begeisterte Kunstkenner, sondern auch alle anderen und inspiriert zahlreiche Besucher.


Facebook

Umsetzung

Die Auswahl der benötigten Werkzeuge ist essenziell, um sein Ziel zu erreichen – so auch hier. Die Kunst besteht nicht darin, ein Bild „abpausen“ zu können, sondern zu wissen, wie man zu dem Ergebnis kommt.

Eine Herausforderung war es, die Lichtreflexe der einzelnen Glasbruchstücke so zu übertragen, dass diese realistisch wirken. Was uns als Fotografen durch Lichtsetzung gelingt, ist hier eine etwas andere Art, Licht und seine Wirkung zu erkennen und diese auch entsprechend auf das Bild zu bekommen.

Kunst gehört in die Öffentlichkeit

Wirkung

Man sollte sich vorher Gedanken machen welche Wirkung erzielt werden möchte, wie man diese umsetzen und auf andere übertragen kann.

Es ist und bleibt einfach unbeschreiblich, andere inspirieren zu können ist wirklich unbezahlbar und ich hoffe sehr, dass mein Bild in seiner Ausstellung neben Morgan Freeman einen Platz finden wird.

Danke Gilles!